Citygate Apotheke
Wagramerstrasse 195/47
1210 Wien

Tel.: 01/9166120
Fax: 01/9166120-20

info@citygate-apotheke.at
www.citygate-apotheke.at


Apotheke Wien, Online Apotheke


Partner:
Homöopathische Mittel Homeocur
Gesundheitszentrum Neustift
Copyrights:
Webdesign Wien Perfectweb
Citygate Apotheke, 1220 Wien

ALLERGIE & HOMÖOPATHIE




Wenn im Frühjahr Bäume und Sträucher zu blühen beginnen, freut das viele Sonnenhungrige. Für Pollenallergiker aber beginnt eine qualvolle Zeit, oftmals geprägt von Niesattacken, tränenden Augen und Schnupfen, bis hin zu Asthmaanfällen.



Nicht nur die Schulmedizin kann in dieser Situation helfen, auch im Bereich der Homöopathie finden sich viele hilfreiche Arzneien. Homöopathin und Allgemeinmedizinerin Frau Dr. Claudia Garn hat uns einige der wichtigsten homöopathischen Mittel verraten, die eine rasche Besserung versprechen.

GALPHIMIA Glauca (D4 alle 1-2 Stunden)
Das typische Heuschnupfenmittel, wenn die Nase rinnt und die Augenbindehaut gerötet ist, auch bei "Wetterfühligkeit”.

LUFFA (D12 alle 1-2 Stunden)
Vermindert Sekretfluss, Kopfschmerzen, Müdigkeit und Durst.

ALLIUM CEPA (D6 alle 1-2 Stunden)
Bei scharfem, wund machendem Schnupfen und milden Tränen. Bei roten, brennenden Augen, starkem Niesreiz und Stirnkopfschmerz.
Symptome verschlechtern sich in der Wärme.

ARUM TRIPHYLLUM ( D6 alle 1-2 Stunden)
Scharfer Fließschnupfen, der die Nase wund macht und stark verstopfte Nase,
muss durch den Mund atmen und die Stimme ist rau.
Symptome verschlechtern sich in der Wärme.

ARSENICUM IODATUM (D12 alle 1-2 Stunden)
Dauernder Juckreiz in der Nase bei wässrigem, brennendem, scharfem und wund machendem Fließschnupfen und Brennen im Rachen.
Symptome verschlechtern sich in der Wärme.

ARSENICUM ALBUM (D12 alle 1-2 Stunden)
Dünnes, wässriges und brennendes Sekret mit viel Niesen, nachts ist die Nase verstopft, allgemeine Kälteempfindlichkeit, Unruhe und Ängstlichkeit.
Symptome verschlechtern sich in der Kälte.

SABADILLA (D6 alle 1-2 Stunden)
Starker Juckreiz, vor allem am Gaumen und krampfartige Niesanfälle
Fließschnupfen mit roten tränenden Augen, ein Nasenloch verstopft, das andere frei,
Stirnkopfschmerz.
Kälte bringt Verschlechterung, Verbesserung durch warme Getränke und Speisen.

EUPHRASIA (D6 alle 1-2 Stunden)
Bei starker Augenbeteiligung mit heißen, wund machenden Tränen. Die roten, entzündeten Augen tränen andauernd und sind sehr lichtempfindlich,
großer Niesreiz, milder Fließschnupfen
Euphrasia gibt es auch als Augentropfen.


Das Ansprechen ist individuell sehr unterschiedlich, falls es nach zwei Tagen zu keiner Besserung kommt, passt das gewählte Mittel nicht bzw. ist eine individuell auf die Person abgestimmte homöopathische Therapie angezeigt. Für eine anhaltende Besserung bedarf es einer homöopathischen Konstitutionsbehandlung.

(Artikel von Dr. Claudia Garn)

+

Öffnungszeiten
Mo - Fr 8:00 - 19:00 Uhr
Sa 8:00 - 18:00 Uhr
Kontakt
info@citygate-apotheke.at
Tel.: +431 9166120
Fax: +431 9166120-20
Wagramerstrasse 195/47
1210 Wien
Nacht- und Notdienst
Apothekenruf: 1455

Nachtdienstapotheken heute

Anfahrt


© Webdesign Perfectweb